Schutz personenbezogener Daten

Alfa 3, s.r.o., Id.Nr.: 42228123, Husova 263, 538 54 Luže, befasst sich unter anderem mit der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Metallmöbeln. Im Rahmen ihrer Aktivitäten führt Alfa 3, s.r.o., die der Verwalter personenbezogener Daten ist, ihre Verarbeitung vor allem für folgende Zwecke durch: 

a.    Vertragsbeziehungen,

b.    Marketing,

c.    Schutz und Sicherung des Eigentums des Unternehmens,

d.     Sicherstellung der internen Prozesse des Unternehmens.

Angaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten:

1. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

a. a. Die Verarbeitung ist erforderlich für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei ein Subjekt der Daten ist, oder für die Durchführung von Maßnahmen, die vor Abschluss des Vertrags auf Antrag des Subjektes der Daten getroffen wurden - Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) GDPR, 

b. Die Verarbeitung ist erforderlich für die Erfüllung einer Rechtspflicht, die sich auf den Verwalter der Beziehung bezieht – Art. 6 Abs.1 Buchst. c) GDPR.

c. Die Verarbeitung ist erforderlich für die der berechtigten Interessen des entsprechenden Verwalters oder der dritten Partei, es sei denn, diese Interessen haben Vorrang vor den Interessen oder Grundrechten und -freiheiten der betroffenen Subjekten der Daten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, insbesondere wenn das Subjekt der Daten ein Kind ist - Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) GDPR.

2. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, ein besonderes Gesetz sieht dies vor

3. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten bei Alfa 3, s.r.o. kommt es zu keiner automatisierten Verarbeitung, auf deren Grundlage Maßnahmen oder Entscheidungen getroffen würden, deren Inhalt einen Eingriff in die Rechte oder berechtigten Interessen der Subjekten der Daten darstellen würde.

4. Personenbezogene Daten werden nur für die erforderliche Zeit verarbeitet, die für jeden Verarbeitungszweck individuell ist. Nach Ablauf dieser Frist werden personenbezogene Daten für den im gültigen Datei- und Entsorgungsplan gemäß Gesetz Nr. 499/2004 Slg. über die Archivierung und den Dateidienst festgelegten Zeitraum vernichtet oder weiter gespeichert.

5. Sie haben das Recht:

a. Zugang zu personenbezogenen Daten anfordern,

b. die Korrektur ungenauer personenbezogener Daten beantragen (wenn Sie der Ansicht sind, dass die von Alfa 3, s.r.o. verarbeiteten personenbezogenen Daten ungenau sind),

c. die Löschung personenbezogener Daten beantragen oder Beschränkungen für ihre Verarbeitung anfordern,

d. die Portabilität personenbezogener Daten verlangen, die Sie Alfa 3, s.r.o. zur Verfügung gestellt haben

e. eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen.

6. Ihre Anforderungen werden immer ordnungsgemäß bewertet und gemäß den einschlägigen Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) bearbeitet.

7. Eigene Rechte gegen Alfa 3, s.r.o. über einen Datenschutzbeauftragten geltend machen.

8. Datenschutzbeauftragter:

I3 Consultants s.r.o.
K trninám 34, Praha 6, tel. 543 214 714; poverenec.oou@i3c.cz