Modellreihe Alpede

Stoly AlpedeGrundlage der Tragstruktur von ALPEDE-Werkbänken sind massive Gestelle mit Beinen oder Palettengestelle.
Die Gestelle sind mit PROFI- oder UNI-Containern in der 13U-Version mit einer Höhe von 662 mm ausgestattet. Dank der verstärkten Konstruktion des Gestells kann die gesamte Bank mit Standardhandhabungstechnik leicht bewegt werden.

 

ALPEDE Werkbänke sind in erster Linie für Arbeit im Stehen bestimmt. Bei Verwendung einer 40 mm dicken Platte beträgt die Höhe der Arbeitsfläche 880 mm. Der Hauptvorteil von ALPEDE-Bänken ist ihre Langlebigkeit und der große, gut nutzbare Abstellraum.

Werkstattcontainer der UNI-Serie sind eine kostengünstige Lösung, die insbesondere bei Montage- und Komplettierungsbetrieben eingesetzt werden kann.

Die Systemcontainer der Werkbänke der PROFI-Serie erfüllen alle Anforderungen an professionelle Werkstattmöbel für die anspruchsvollsten Anwendungen. 

Stoly Alpede


Sie können das Erscheinungsbild der Schubladenleiste mithilfe einer Anwendung anpassen, mit der der Inhalt einer Schublade beschriftet wird.
 

.