Erklärung zur Barrierefreiheit

TDiese Website (im Folgenden als Präsentation oder Website bezeichnet) wurde in den meisten Fällen gemäß den tschechischen Regeln für die Erstellung einer zugänglichen Website erstellt. Ausnahmen von dieser Methodik sind unten aufgeführt, siehe "Unzugängliche Teile der Website“.
Wenn Sie auf eine Seite stoßen, die in irgendeiner Weise nicht der Methodik entspricht, informieren Sie bitte unseren technischen Administrator, und es wird eine Abhilfe vereinbart (oder es wird ein Grund angegeben, warum die Reparatur nicht durchgeführt werden kann).
 

Unzugängliche Webteile

  • E-shop (elektronisches Geschäft) erfordert Cookies, um richtig zu funktionieren. Ohne sie können Sie keine Produkte in den Warenkorb legen oder eine Bestellung senden.
  • Flash-Banner bieten keine alternative Bezeichnung, ohne JavaScript funktioniert das Umlaufen von Bannern nicht (falls eingestellt).

Informationen zu anderen Standards

  • Der Quellcode der Präsentation entspricht dem vom W3C-Konsortium herausgegebenen XHTML 1.0 Strict-Standard.
  • Die Kaskadenstilen erfüllen den CSS Level 2.1-Standard, aber einige CSS Level 3-Regeln waren erforderlich, damit einige Teile der Site ordnungsgemäß funktionieren.

Informationen zum Navigieren zwischen Seiten

Oben auf jeder Seite befindet sich ein Link "Zum Hauptinhalt springen" und ein Link "Zum zusätzlichen Inhalt springen", "Zum Bild springen", ein Link zur Startseite in Form eines Logos sowie das
Hauptnavigationsmenü und die Suche. Tastaturkürzel (auf alphanumerischer Tastatur).

Taste 1:
Springt zum Hauptinhalt der Seite.
Taste 2:
Springt zu zusätzlichen Inhalten.
Taste 3:
Springt zum Anfang der Seite.
Taste 4:
Springt zu einem vergrößerten Bild, falls vorhanden.

Anmerkung: In Internet Explorer und Safari können Sie beispielsweise durch Drücken der Tasten  Alt + 1. zum Hauptinhalt springen. In Mozilla Firefox dann Alt + Shift + 1.  In Opera können Sie das Menü mit Tastaturkürzeln mit der Tastenkombination Shift + Esc, aufrufen und dann einfach die Taste drücken, in unserem Fall 1.

Die Tasten sind auf die tschechische Tastatur eingestellt, also ist 1 „+“, 2 ist „ě“, 3 ist „š“ und 4 ist „č“. 

Externe Links und neue Fenster

Links, die außerhalb dieser Präsentation führen, sind mit dem  (externí odkaz) Symbol gekennzeichnet, und Links, die ein neues Fenster öffnen, sind mit dem Symbol  gekennzeichnet. (nové okno).

Wenn der Benutzer nicht über JavaScript verfügt, werden die entsprechenden Symbole mithilfe von Kaskadenstilen durch ein Hintergrundbild des Links ersetzt. Wenn der Benutzer kein JavaScript zusammen mit Bildern oder Kaskadenstilen hat, werden keine Symbole angezeigt.

Möglichkeiten der personalisierten Anzeige 

Die Präsentation ist nur in einem (Basis-) Stil verfügbar, einige Browser unterstützen jedoch das Deaktivieren / Personalisieren von Stilen auf verschiedenen Ebenen.

  • Mozilla Firefox  unterstützt das Deaktivieren von Stilen und benutzerdefinierten Stilen.
  • Opera  unterstützt erweiterte Stilmanipulationen, einschließlich Dutzender voreingestellter Vorlagen.

Kontakt auf den technischen Verwalter

Im Notfall können Sie eine Nachricht an unseren technischen Verwalter auf ebrana@ebrana.cz senden.